Anja Heller

Rechtsanwältin
Datenschutzbeauftragte (TÜV®)
Fon
040 24 42 97-511
Fax
040 24 42 97-20
Mail
designrecht@raschlegal.de
Urheber-, Wettbewerbs- und Designrecht sind die Tätigkeitsschwerpunkte von Anja Heller. Zu ihren Mandanten gehören insbesondere Tonträgerhersteller, Markeninhaber, Verbände sowie Kreative. Sie hat bereits etliche Verfahren geführt, bei denen es neben der rechtlichen Beratung vor allem auch auf eine strategische Vorgehensweise ankam. Die Interessen ihrer Mandanten setzt sie dabei entweder außergerichtlich oder in gerichtlichen Eil- und Hauptsacheverfahren durch.

Anja Heller hat Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Urheber- und Wettbewerbsrecht in Greifswald studiert. Ihre Zulassung zur Rechtsanwältin erhielt sie 2007 und ist seither für Rasch Rechtsanwälte tätig.
vCard icon

News

13.07.2017

BGH beendet Rheinland-Pfälzer Sonderweg

Der Bundesgerichtshof hat heute bestätigt, dass für eine Reseller-Auskunft ein Gestattungsbeschluss nach § 101 Abs. 9 UrhG nicht erforderlich ist.

› Newseintrag lesen
27.02.2017

LG Bielefeld: Kein Urheberrechtsschutz für Tweet

Allein der Sprachwitz einer Kurznachricht bei Twitter reicht nicht aus, um Urheberrechtsschutz zu begründen (Beschluss vom 03.01.2017, Az.: 4 O 144/16).

› Newseintrag lesen
16.01.2017

Pläne der EU-Kommission zum Datenschutz

Stärkung von Verbraucherrechten und Erweiterung der Möglichkeiten zur Datennutzung für Unternehmen: Der Vorschlag der EU-Kommission zur Modernisierung der Datenschutzvorschriften versucht beiden Seiten gerecht zu werden.

› Newseintrag lesen
› Alle News anzeigen
Google+