Verwertungsgesellschaften

Urheberrechte oder verwandte Schutzrechte werden in Deutschland in nicht unerheblichem Umfang durch Verwertungsgesellschaften treuhänderisch wahrgenommen, beispielsweise die GEMA, GVL, VG Wort oder VG Bild-Kunst.

 

Sie verwalten die eingebrachten Werke, vergeben Lizenzen, überwachen Verwertungshandlungen, ziehen Forderungen ein und schütten Erträge an ihre Mitglieder aus. Immer wieder kommt es dabei zu rechtlichen Fragen von Mitgliedern, Lizenznehmern, Verwertern etc., im Hinblick auf die wir Ihnen gern beratend zur Seite stehen.

Ansprechpartner

zum Thema Verwertungsgesellschaften

› Alle News anzeigen

Aktuelles zum Thema

13. November 2017

Rasch Rechtsanwälte: Sechstes und siebtes BGH-Verfahren gewonnen

› Newseintrag lesen

13. Juli 2017

BGH beendet Rheinland-Pfälzer Sonderweg

› Newseintrag lesen

06. April 2017

PayPal darf Piraten nicht schützen

› Newseintrag lesen

Google+